Skip to main content

Kundenbindung durch Geschenke wie Werbekugelschreiber

Den Kugelschreiber, mit dem man täglich unzählige Male seine Notizen macht, hat jeder Mensch, der bei der Arbeit viel schreiben muss, laufend vor Augen. Deshalb bieten sich gerade hochwertige Werbekugelschreiber als optimales Werbegeschenk für gute Geschäftsfreunde an.

Wenn solche Kugelschreiber wirklich schön sind, gut in der Hand liegen und sich von üblichen Billigkugelschreibern deutlich abheben, wird dieser Geschäftspartner so einen hochwertigen Werbekugelschreiber sicherlich schätzen und auch regelmäßig benutzen. So bleibt die Firma, von der er diesen Werbekugelschreiber bekommen hat, lange in Erinnerung. Die Investition in so ein Geschenk hat sich dann auf jeden Fall gelohnt.

Werbekugelschreiber als Kundengeschenk

Quelle: Kurt / pixelio.de

Materialien sowie Preise

Es kommt immer darauf an, welchen Ihrer Geschäftspartner Sie mit einem hochwertigen Werbekugelschreiber beschenken möchten, wie hoch der Aufwand dafür sein sollte. Bereits zu Preisen ab 2,50 Euro bekommen Sie heute sehr schöne Werbekugelschreiber, die ganz aus Metall oder einer Mischung aus Metall und Kunststoff bestehen.

Wenn Sie sich im Rahmen von 5,00 und 10,00 Euro bewegen, haben Sie bereits eine große Auswahl an richtig edlen Modellen, die schwer sind und gut in der Hand liegen. Auch Bambus als Material für das Gehäuse kann bereits dabei sein. Investieren Sie für den Kugelschreiber einen Preis in Höhe von bis zu 30 Euro, bekommen Sie in jedem Werbemittelshop sehr hochwertige Werbekugelschreiber. Meistens sind Sie elegant und aus Metall oder mit Metall verziert, können aber auch aus verschiedenen Holzarten bestehen.

Darüber hinaus können Sie natürlich besonders wichtige Geschäftspartner auch mit wesentlich kostspieligeren Kugelschreibern beglücken, die durchaus aus Silber, Gold oder sogar Platin gemacht sein können.

Etui macht das Werbegeschenk noch eindrucksvoller

Viele hochwertige Werbekugelschreiber werden mit einem dazu gehörenden Etui angeboten. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ist das gerade bei besonders guten und wichtigen Kunden nicht die schlechteste Idee, hier ein wenig mehr auszugeben. Ihr Werbekugelschreiber wird dann gern nach Feierabend in diesem Etui abgelegt und hat so seinen festen Platz auf dem Schreibtisch Ihres Geschäftspartners.

Die Kosten für das Etui sind meistens nicht sehr hoch. Diese Ausgabe kann sich deshalb wirklich lohnen, wenn Sie sich wünschen, durch den Werbekugelschreiber lange im Gedächtnis zu bleiben. Ein so nett verpacktes Geschenk macht auch bereits bei der Übergabe viel mehr her als der Kugelschreiber allein.

Firmen-Branding auf dem Werbekugelschreiber

Sehr häufig werden heute hochwertige Werbekugelschreiber mit dem Branding der Firma verschenkt, die ihren Geschäftspartnern dieses Geschenk übergibt. Das muss nicht immer sein, kann aber viel Sinn machen. Wenn Sie Ihr Firmen-Logo durch Bedrucken auf den Werbekugelschreibern unterbringen möchten, ist das häufig sehr preisgünstig zu haben.

Sie bezahlen meistens weniger als 20 Cent pro bedrucktem Kugelschreiber als Aufschlag. Erheblich eindrucksvoller als ein einfacher Druck ist allerdings eine Gravur. Meistens wird das bei Werbekugelschreibern in Form einer Lasergravur gemacht. Normalerweise ist eine Mindestabnahme von Werbekugelschreibern erforderlich, um sie mit Ihrem Firme-Logo gravieren zu lassen. Bereits ab 10 Stück ist das aber in den meisten Shops bereits machbar.

Die Preise für so eine Gravur liegen bei kleinen Mengen bei ungefähr 80 Cent und sind bei Abnahmen von 300 Kugelschreibern und mehr durchaus auch unter 50 Cent pro Gravur und Kugelschreiber zu bekommen. Die Gravur auf hochwertigen Holzkugelschreibern wird meistens auf andere Weise vorgenommen. Sie können bei Werbekugelschreibern, die sie in einem Etui verschenken, Ihr Logo oder eine vergleichbare Gravur natürlich zusätzlich zu der auf dem Kugelschreiber selbst auch noch auf dem Etui unterbringen lassen. Dann haben Sie einen doppelten Effekt, denn auf dem Etui wird Ihr Logo sehr gut zu sehen sein und immer wieder ins Auge fallen, wenn es bei Ihrem Geschäftspartner seinen festen Platz auf dem Schreibtisch hat.

Für besondere Kunden

Bei besonders guten Geschäftspartnern können Sie aber statt eines einfachen Firmen-Logos Ihres Unternehmens auch etwas vollkommen anderes tun, nämlich eine personalisierte Widmung auf den Kugelschreiber und/oder das Etui, in dem Sie ihn übergeben, gravieren lassen. Menschen, mit denen Sie ohnehin so gut zusammenarbeiten, dass sie nicht vergessen werden, wer Sie sind und welche Bedeutung Ihre Firma für den Partner hat, brauchen kein Logo auf dem Kugelschreiber, um sich an Sie zu erinnern. Sie können natürlich auch auf ein besonders edles Modell setzen.

Hier sind ein paar sehr persönliche Worte unter Umständen die bessere Wahl. In diesem Fall wird der Preis natürlich dann auch entsprechend höher ausfallen. Sie zeigen damit aber deutlich die Wertschätzung, die Sie Ihrem Geschäftspartner entgegenbringen.

Es kommt auf die Geschäftsbeziehung an

Die oben gemachten Erläuterungen sollten deutlich gemacht haben, dass es sehr große Unterschiede im Material, in der Verpackung und auch beim Druck und der Gravur von hochwertigen Werbekugelschreibern gibt. Das gleiche gilt dann auch für die dazu passenden Preise. Wer hochwertige Werbekugelschreiber verschenken möchte, sollte sich vorher informieren und gut beraten lassen.

Besonders bei der Gravur des Firmenlogos kann die Intimität der Geschäftsbeziehung entscheidend dafür sein, ob und wie das gemacht werden sollte. Bei sehr intimen Firmenbeziehungen ist eine persönliche Widmung nämlich zuweilen die bessere Wahl, weil von vornherein klar ist, von wem dieser Werbekugelschreiber kommt, der dann auch unter keinen Umständen billig sein sollte, um die besondere Wertschätzung dieses Geschäftspartners auszudrücken.


Ähnliche Beiträge