Skip to main content

Kugelschreiber bedrucken: Tipps rund um die erste Bestellung

Kugelschreiber sind beliebte Werbegeschenke, weil sie sehr vielseitig, wandelbar und praktisch sind. Viele Unternehmen lassen Kugelschreiber bedrucken, um damit Werbung für ihre Dienstleistungen, Produkte oder ihr Unternehmen zu betreiben. Kulis mit Namen oder Logo sind perfekt als günstige Give-aways für Messen. Sie eignen sich auch als hochwertige Werbegeschenke für Geschäftspartner und treue Kunden. Dabei haben Kugelschreiber den Vorteil, dass sie dem Beschenkten einen echten Mehrwert bieten.

In diesem Beitrag stellen wir, was Sie beachten sollten, wenn Sie Kugelschreiber bedrucken möchten.

Kugelschreiber bedrucken

Welche Stückzahlen sind gängig?

Wenn Sie Kugelschreiber bedrucken lassen möchten, müssen Sie darauf achten, welche Stückzahlen angeboten werden.

  • Es gibt einige Unternehmen, die schon ab einem Einzelexemplar Kugelschreiber bedrucken.
  • Die meisten Anbieter gravieren oder bedrucken die Kulis aber erst ab einer bestimmten Mindestmenge.

Erfahren Sie in den folgenden Abschnitten, welche Stückzahlen gängig sind und mit welchen Preisen Sie dabei ungefähr rechnen müssen.

Kugelschreiber bedrucken: Kleine Mengen möglich?

Wer Kugelschreiber als Werbegeschenk für eine Messe bedrucken lässt, braucht sicher größere Mengen. Es gibt aber auch immer wieder Situationen, in denen nur ein paar Kugelschreiber benötigt werden. Das gilt zum Beispiel, wenn Sie auf der Suche nach einem Gastgeschenk für Ihre Hochzeit sind und der Name des Brautpaars in die Kugelschreiber eingraviert werden soll. Dann werden mitunter weniger als 50 Kugelschreiber benötigt. Die Anzahl der Unternehmen, die Kugelschreiber schon für solche kleinen Mengen bedrucken, ist eher gering.

Mitunter wünschen Kunden sogar eine Einzelbedruckung und möchten beispielsweise nur den Namen des Partners in den Kugelschreiber eingravieren lassen, um ihn als Geschenk zu verteilen. Tatsächlich gibt es ein paar Unternehmen, die Kugelschreiber schon ab einer Stückzahl von einem Exemplar bedrucken. Das ist aber vergleichsweise selten und die Kulis sind dann auch deutlich teurer als bei größeren Abnahmemengen. Prinzipiell sind also beim Kugelschreiber Bedrucken kleine Mengen möglich, allerdings nur, wenn Sie bereit sind, etwas länger nach einem passenden Anbieter zu suchen und kein Problem damit haben, einen höheren Preis in Kauf zu nehmen.

Tipp: Überlegen Sie auch den Kugelschreiber gravieren zu lassen, dies ist noch hochwertiger als eine Bedruckung.

Je mehr Kugelschreiber, desto günstiger der Preis

Grundsätzlich ist es günstig, eine größere Menge an Kugelschreiber bedrucken zu lassen. Denn: Je mehr Kulis Sie kaufen, desto niedriger wird der Stückpreis. Meist sind die Preise gestaffelt und Sie zahlen für 50 bis 100 Stück einen höheren Preis pro Stück als bei einer Abnahmemenge von 500 bis 1000 Stück. Mehr als 1000 Kugelschreiber werden nur selten auf einmal benötigt. Wie viel Sie zahlen, hängt ganz von dem gewählten Kugelschreiber-Modell ab.

Preiswerte Exemplare kosten meist 12 Cent, wobei eine Abnahmemenge von 250 Stück nicht selten vorausgesetzt wird. Wenn Sie 500 und mehr Kugelschreiber bedrucken lassen, erhalten Sie meistens einen Rabatt, sodass der Stückpreis niedriger wird. Natürlich gibt es auch hochwertige Exemplare, für die Sie noch etwas tiefer in die Tasche greifen müssen. Aber auch hier gilt wieder: Der Stückpreis fällt mit zunehmender Abnahmemenge.

Tipp: Bedruckte Werbekugelschreiber sind sehr geläufig und finden sich im Sortiment von www.hach.de oder auch bei www.schneider.de.

Welche Motive werden häufig genutzt?

Da bedruckte Kulis am häufigsten als Werbegeschenke für Unternehmen zum Einsatz kommen, werden dort entsprechend oft die Firmennamen abgedruckt. Zusätzlich können die Kugelschreiber auch mit dem Slogan des Unternehmens versehen werden.

Natürlich ist es auch möglich, Personennamen einzugravieren. So ist es beispielsweise gerade sehr angesagt, Kugelschreiber zur Hochzeit als Gastgeschenke bedrucken oder gravieren zu lassen. Dann werden die Namen von Braut und Bräutigam und oftmals auch das Hochzeitsdatum eingraviert. Darüber hinaus lassen sich auch Logos und andere Motive auf die Kugelschreiber drucken. Was genau möglich ist, hängt davon ab, für welchen Anbieter Sie sich entscheiden. Einige sind sehr kreativ und in der Lage, Ihre Wünsche ganz nach Ihrem Belieben umzusetzen. Fragen Sie im Zweifel einfach nach.

Versand und Lieferung

Wer eine große Menge an Kugelschreibern bedrucken oder gravieren lassen möchte, braucht ein wenig Geduld. Es kann je nach Anbieter bis zu vier Wochen dauern, bis die Bestellung bearbeitet und verschickt wird. Viele Unternehmen bieten aber die Möglichkeit für eine Express-Lieferung. Das ist gerade bei kleineren Aufträgen meist kein Problem. Sie zahlen dann einen Aufpreis und erhalten Ihre Lieferung schon nach 24 bis 48 Stunden. Bei einigen Unternehmen wird die Express-Lieferung aber nur bis zu bestimmten Abnahmemengen und auch nicht für alle Produkte angeboten.

Wie teuer es ist, Kugelschreiber bedrucken oder gravieren zu lassen, hängt natürlich ebenfalls von vielen Aspekten ab. Dazu gehören die Art des Kugelschreibers, die Abnahmemenge, die verwendete Druck- oder Graviertechnik sowie die Versandart. Ein Preisvergleich bei verschiedenen Anbietern lohnt sich jedoch auf alle Fälle.

Welche Arten der Personalisierung gibt es?

Grundsätzlich werden zwei verschiedene Verfahren unterschieden, die genutzt werden können, um Kugelschreiber mit einem Logo oder einen Namen zu versehen:

Druck

Der Druck erfolgt entweder via Digital-, Tampon- oder Siebdruck. Diese Drucktechnologien haben den Vorteil, dass sie preiswerter sind als eine echte Gravur. Durch den Druck wird eine wisch- und kratzfeste Farbe auf die Oberfläche des Kugelschreibers gepresst. Das funktioniert grundsätzlich bei allen Materialien.

Allerdings hat es auch Nachteile, Kugelschreiber bedrucken zu lassen: Die Farbe ist nicht so haltbar wie eine Gravur. Nach einiger Zeit kann es bei regelmäßiger Nutzung des Kugelschreibers dazu kommen, dass sich die Schrift oder das Logo abgreift. Irgendwann ist der Text dann gar nicht mehr zu lesen.

Gravur

Die Gravur hingegen sorgt für eine besonders exquisite Optik. Dabei wird das Logo, der Text oder der Name mit einem Laser in die Oberfläche eingebrannt. Das funktioniert bei Kugelschreibern aus Metall sehr gut.

Die Gravur wirkt elegant und geschmackvoll, allerdings kostet es auch mehr Geld, einen Kuli gravieren statt bedrucken zu lassen. Dafür haben Sie den Vorteil, dass die Beschriftung viel länger haltbar ist, wenn Sie sich für dieses Verfahren entscheiden. Auch nach Jahren des regelmäßigen Gebrauchs wird der Name noch deutlich erkennbar sein, wenn er richtig eingraviert und nicht nur aufgedruckt wurde. Das spricht natürlich für die Professionalität und Seriosität Ihres Unternehmens.

Wofür werden die Kugelschreiber genutzt?

Am häufigsten kommen Kugelschreiber als Werbegeschenke bei Messen zum Einsatz. Ein solcher Werbekugelschreiber mit dem Logo oder Namen Ihres Unternehmens kann zu einem idealen Botschafter für Ihre Marke werden.

  • Der Vorteil liegt dabei auf der Hand: Ein Kugelschreiber gehört zu den Werbegeschenken, die wirklich einen Mehrwert bieten. Sie es für schnelle Notizen oder für längere Schreibarbeiten: Kugelschreiber werden noch immer täglich genutzt. Je öfter die beschenkte Person zu ihrem Werbegeschenk greift, umso häufiger wird sie sich auch an Sie und Ihr Unternehmen erinnern. Das trägt natürlich zu einer intensiven Kundenbindung bei.
  • Da Kugelschreiber mit Gravur oder Aufdruck vergleichsweise preiswerte Werbegeschenk sind, lohnt sich die Investition doppelt. Nicht nur als Give-aways bei Messen kommen sie zum Einsatz, sondern auch als Geschenk für die Bestandskunden oder die Geschäftspartner.

Natürlich erfreuen sich Kugelschreiber vor allem im geschäftlichen Umfeld einer großen Beliebtheit, aber auch bei privaten Ereignissen. Immer häufiger entscheiden sich beispielsweise Brautpaare dafür, ihren Gästen eine kleine Gabe als Zeichen der Dankbarkeit zu überreichen. Bedruckte oder gravierte Kugelschreiber mit den Namen von Braut und Bräutigam sind als Gastgeschenke einfach perfekt. Damit sorgen Sie dafür, dass sich jeder Gast noch lange an Sie und den wunderschönen Hochzeitstag erinnern wird. Auch zur Taufe oder zu anderen Feierlichkeiten können bedruckte Kugelschreiber als Gastgeschenke dienen.


Ähnliche Beiträge